Die Fachgruppe Führung / Kommunikation

Das macht die Fachgruppe

Die Fachgruppe Führung/Kommunikation (FGr FK) dient der Führung von THW-Einheiten sowie der technischen Unterstützung von Einsatzleitungen.

Sie übernimmt die Kommunikationsaufgaben, die zur Führung der Einsatzkräfte und für die Verbindung zum Bedarfsträger erforderlich sind:

  • Abholen und Verlängern von Telekommunikationsanschlüssen aus Festnetzen über drahtlose Telekommunikationsverbindungen,
  • Einrichten und Betreiben von eigenständigen kabelgebundenen und drahtlosen Telekommunikationsnetzen,
  • Ergänzung bestehender Telekommunikationsnetze.

 

Der Führungstrupp (FüTr), der Fernmeldetrupp (FmTr) sowie der Führungs- und Kommunikationstrupp (FüKomTr) sind Bestandteil dieser Fachgruppe und dienen der Unterstützung beim Einsatz mehrerer THW-Einheiten. Auch der Weitverkehrstrupp (WVTr) gehört zur Fachgruppe Führung/Kommunikation. Bundesweit gibt es 5 WVTr, die als Antennenträger über 40 m hohe Teleskopmasten verfügen.

Die Fachgruppe FK gliedert sich in die folgenden Bestandteile:

  • Führungspersonal Führungstrupp (FüTr)
  • Führungs- und Kommunikationstrupp (FüKomTr)
  • Fernmeldetrupp (FmTr)

 

Führungs- und Kommunikationstrupp (FüKomTr)

Der Führungs- und Kommunikationstrupp (FüKomTr) ist Teil der Fachgruppe Führung/Kommunikation (FGr FK). Er unterstützt bei der Führung von mehreren THW–Einheiten.

Aufgaben des FüKomTr

  • Einrichten und betreiben einer THW-FüSt in den unterschiedlichen Einsatzoptionen
  • mit dem Bereich Führung und Lage (auch mit abgesetzten Stabsteilen)
  • mit dem Bereich Fernmeldezentrale mit dem Bereich Versorgung und Unterbringung für die THW-FüSt
  • Unterstützung anderer FüSt personell und materiell
  • Einrichten und betreiben satellitengestützter TK-Verbindungen

 

Fernmeldetrupp (FmTr)

Der Fernmeldetrupp ist Bestandteil der Fachgruppe Führung/Kommunikation (FGr FK). Sie unterstützt bei der Führung von mehreren THW–Einheiten.

Aufgaben des FmTr

  • Abholen und Verlängern von Telekommunikationsanschlüssen aus Festnetzen
  • Bauen und Unterhalten von feldmäßigen Leitungen für den Telekommunikationseinsatz
  • Einrichten eines feldmäßigen Telekommunikationssystems mit dem dazugehörigen Leitungsnetz
  • Unterstützen der Fernmeldezentrale im Fernmeldebetrieb
  • Bauen und Unterhalten von Zubringerleitungen für den Weitverkehrstrupp (WVTr)

Ergänzungsausstattung des Fernmeldetrupps:

  • Anhänger 2t Nutzlast

 

Führungstrupp (FüTr)

Der Führungstrupp (FüTr) ist Bestandteil der Fachgruppe Führung/Kommunikation (FGr FK). Sie unterstützt bei der Führung von mehreren THW–Einheiten.

Aufgaben des FüTr

  • Bilden eines Voraus- / Erkundungskommandos
  • Einrichten und betreiben einer THW-FüSt ohne Stab (nur FGr FK A)
  • Unterstützung anderer FüSt personell
  • Unterstützung anderer FüSt materiell (nur FGr FK A)
  • Einrichten und betreiben einer behelfsmäßigen Relaisstelle / Repeaterstation (nur FGr FK A)
  • Einrichten und betreiben einer Endstelle mit Kommunikationsausstattung
  • Durchführen von Melde- und Kurierfahrten
  • Durchführen von Lotsenaufgaben
  • Zur Erfüllung der Aufgaben wird der FüTr auftragsabhängig mit Führungspersonal ergänzt.

 

Wo im Landesverband?

  • Chemnitz
  • Dresden
  • Leipzig
  • Erfurt

Das Imagevideo der Fachgruppe

Leider noch kein Imagevideo vorhanden ...