Archiv: Jugend-Meldungen

  • 29.04.2017

    Was man mit Knoten alles machen kann

    Der Jugenddienst am 29. April stand ganz im Zeichen der Seile und Spanngurte. Zunächst wurden erst einmal alle bekannten Knoten und Bunde geübt. Danach bauten alle 11 Junghelfer unter Leitung von Jugendbetreuer Jens Albrecht einen Tonnensteg. Alle Teile, Fässer, Rundhölzer, Bohlen und Leitern wurden nur mit Seilen und Spanngurten verbunden. Dabei kam auch gleich ein …mehr


  • 04.02.2017

    Zukünftige Feuerwehrleute besuchen das Technische Hilfswerk

    Die kleine Gruppe der Jugendfeuerwehr Wyhra wollte sich einmal ansehen, was es bei Partner der Feuerwehr zu entdecken gibt. Am Sonnabend, den 4.2.2017, war es soweit, mit Ihrer Leiterin Katja Tretzschok besuchten zehn Kinder, zwischen 4 und 8 Jahren, das Technische Hilfswerk in Borna.THW-Jugendgruppenleiter Marin Leipert, führte die kleinen Gäste. Er zeigten die große …mehr


  • 04.02.2017

    Erster Jugenddienst im neuen Jahr

    Der erste richtige Jugenddienst fand am 4. Februar 2017 statt. Notwendiger Weise stand zunächst etwas Organisatorisches auf dem Plan. Die neuen Junghelfer bekamen ihren Spind zugewiesen und erhielten einen Helm. Alles musste beschriftet werden, Gemäß dem Slogan „THW – Helfen im Team“ unterstützen die Jugendlichen, welche etwas länger dabei sind, ihre Kameraden. …mehr


  • 21.01.2017

    Besuch im Planetarium

    Zum ersten Dienst im neuen Jahr, am 21. Januar 2017, gab es für die Jugendgruppe eine Überraschung. Ein Besuch im Zeiss-Planetarium und Volkssternwarte Drebach im Erzgebirge hatte Jugendbetreuer Jens Albrecht organisiert. Dem Alter entsprechend gab das ca. zweistündige Programm Einblicke in verschiedene Bereiche der Astronomie und Raumfahrt. So wurde die internationale …mehr


  • 15.10.2016

    THW, Sport und Heimatgeschichte

    Die lange geplante Radtour der THW-Jugend Borna fand am Sonnabend, den 15. Oktober 2016 statt. mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: