Borna, 05.05.2018

Ladungssicherungsseminar und Technischer Dienst

Am 05.05.18 fand im Ortsverband Borna ein Ladungssicherungsseminar, gemeinsam mit dem THW Ortsverband Altenburg, statt. Organisiert wurde das Ganze durch die Regionalstelle Leipzig. Parallel dazu hielten die restlichen Helfer einen technischen Dienst ab.

Sicherung einer Betonplatte

Das Ladungssicherungsseminar begann mit einer kurzen Theoriestunde. Im Anschluss wurde in zwei Gruppen geteilt. Abwechselnd wurde sich mit der Ladungssicherung auf dem LKW und der Sicherung auf einem Anhänger beschäftigt.

An der Station LKW wurde demonstriert was mit einer ungesicherten Last beim Bremsvorgang passiert und anschließend geübt wie man die Last richtig sichert.

Beim Anhänger wurde gezeigt wie man eine „schwierig zu sichernde“ Last, in diesem Fall eine sperrige Betonplatte, ordnungsgemäß verlädt. Mit Hilfe einer Gitterbox konnte die Platte erfolgreich gesichert werden.

Während des technischen Dienstes wurden, von den restlichen Helfern, die letzten Vorbereitungen für das bevorstehende Ausbildungswochenende, welches in drei Wochen stattfindet, getroffen.


  • Sicherung einer Betonplatte

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: