02.06.2018

Die erste Bootstour mit dem neuen Trailer

Der Ausbildungsdienst, am 02.06.18, wurde dazu genutzt das große Boot des Ortsverbandes seit langem einmal wieder zu Wasser zu lassen.

Durch Abkippen des Trailer-Rahmens wird das Boot ins Wasser gelassen.

Durch die roten Kennzeichen der Regionalstelle Leipzig war es endlich möglich den neuen, durch Spendengelder finanzierten, Bootstrailer zu testen. Sowohl das Boot ins Wasser zu setzen, wie auch es wieder auf den Trailer zu laden, funktionierte ohne Probleme.

Natürlich wurde der Tag auch genutzt, um mit dem Boot ein paar Runden auf dem Störmthaler See zu drehen. Außerdem konnten unsere Bootsführer die Gelegenheit zur Übung von Manövern, wie „Mann-über-Bord“, nutzen.

Schlussendlich ein zufriedenstellender Tag und eine angenehme Abwechslung für die Helfer nach dem anstrengenden Ausbildungswochenende.


  • Durch Abkippen des Trailer-Rahmens wird das Boot ins Wasser gelassen.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: