Borna, 14.04.2018, von Peter Ader

Besuch der Jugendfeuerwehr Flößberg

Nachdem die THW-Junghelfer ihren Dienst am 14.4. 2018 beendet hatten, wurde es auf dem Hof des Ortsverbandes Borna wieder lebendig.

Zwölf Kinder der Jugendfeuerwehr Flößberg besuchten mit ihren beiden Betreuern das THW.

Nach ein paar einführenden Worten von Jugendleiter Martin Leipert und Jugendbetreuer Jens Albrecht wurden die Fahrzeuge des THW und deren Ausstattung begutachtet.
Natürlich wurde den Gästen auch gezeigt, wie eine einsturzgefährdete Wand mit Holz abgestützten kann.
Als Höhepunkt erwies sich, dass ein einzelnes Feuerwehrkind den 16-Tonnen schweren THW-Gerätekraftwagen über den Hof ziehen konnte, selbstverständlich nur mit Unterstützung des Greifzuges.
Wie im Flug verging die Zeit, und nach 2 Stunden hieß es wieder Abschiednehmen, denn der Dienstschluss war erreicht.
 

Text und Foto: Peter Ader


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Fotos: Peter Ader




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: