24.01.2015, von Denis Nilges, ZF

Atemschutzgeräteträger Ausbildung

Nicht nur Darth Vader trägt heute schwarze Maske.

An drei Tagen (17., 18., 24.01.15) wurden Helfer des GFB Mönchengladbach im Einsatz unter Atemschutz ausgebildet. Nach viel Theorie rund um die Atemwege und Gefahrgut ging es dann endlich an die Geräte. In einer mobilen Atemschutzstrecke des Feuerwehrausbildungszentrums NRW sowie auf dem Gelände rund um den OV Mönchengladbach fand eine anstrengende Ausbildung statt.

Aus dem TZ MG nahm ebenfalls ein Helfer erfolgreich teil.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: