Borna, 14.04.2018, von Peter Ader

Arbeiten mit dem Einsatz-Gerüst-System

Zum Jugenddienst am 14. April 2018 wurde wieder einmal mit dem Einsatz-Gerüst-System (EGS) gearbeitet. Dazu wurde die Jugendgruppe geteilt. Die Jüngeren erlernten von Jugendbetreuer Jens Albrecht die Grundlagen des Gerüstbaus, von A wie Ausrichten bis Z wie zuschlagen mit dem Hammer auf den Verbindungs-Keil. Dabei entstand ein kleiner Steg.
 
Die Aufgabe für die Älteren: eine Last auf ca. 1 Meter Höhe anheben. Dazu bauten sie unter Anleitung von Marco Leipert aus EGS-Teilen zunächst einen Mastkran mit dem die Last auf ein Podest gestellt werden konnte. Später entstand einen Dreibock, hier musste das Podest unter die Last geschoben werden. Die fertigen Konstruktionen wurden dann den Jüngeren präsentiert.
 
Nach der Mittagspause wurden noch einige sportliche Wettkämpfe gemacht, wie Schlauchausrollen oder Auto-Wettfahrten.

 
Text und Foto: Peter Ader


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Fotos: Peter Ader


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: